Zubehör zur Nutzung des Safecover®

Das Netz wird mit einer speziellen Stange angebracht, an deren Ende sich ein Auslegerarm befindet, der in den Tunnelsaum des Netzes eingeführt wird.
Zur leichteren Handhabung des Abdeckungssystems SaveCover® haben wir es um einen Griff ergänzt.

Diese Zubehörteile bilden einen festen Bestandteil des SafeCover®-Abdecksystems. Sie wurden ebenfalls nach und nach mit neuen Ausrüstungen und unter Berücksichtigung der Kundenrückmeldungen weiterentwickelt.

Anfangs handelte es sich bei der Stange um eine handelsübliche Stange, doch diese hat sich rasch als zu zerbrechlich herausgestellt. Der Auslegerarm war außerdem sehr sperrig.

Die Kunden baten uns also darum, eine belastbarere und einfacher zu benutzende Stange zu entwickeln.

Daraufhin hat sich MTS an ein Ingenieurbüro des französischen nationalen Instituts für angewandte Wissenschaften (INSA) in Lyon gewandt, um ein ergonomischeres Produkt zu entwickeln.
Nach mehreren Arbeitssitzzungen konnten wir eine einfache und leichte Stange mit einer Laufrolle entwickeln, mit der man über die Seitenwand der Container entlang fahren kann.

Der Auslegerarm wurde erheblich leichter gemacht und vereinfacht.

Das Gewicht des ganzen Systems ist damit von 4,5 kg auf 2,5 kg gesunken.

Später folgten Anfragen der Kunden nach einem zusätzlichen Griff. So haben wir ein einzigartiges Produkt entwickelt, das beliebig an der Stange verstellbar ist, um sich an jeden Nutzer des SafeCover®-Abdecksystemsanpassen zu lassen.