Wasserdichte Planen für die Lagerung

Wozu eine schwere und kostspielige Containerplane für den Schutz von Gütern nutzen, die nicht transportiert werden?

Die Frage, die man sich beim Kauf einer Dichten Plane zuerst stellen muss, lautet: Soll diese beim Transport oder zur Lagerung vor Ort eingesetzt werden: Industrie, Sortierzentrum, Abfalllager?

Mit Blick auf einfache Anbringbarkeit, und Kostenreduzierung, ist zu beachten, dass eine wasserdichte Lagerplane nicht den gleichen Anforderungen bzw. Beanspruchungen unterliegt wie eine Transportplane.

Deshalb bieten wir eine Produktreihe leichterer Planen an, womit die gelagerten Güter geschützt werden können: Industrieabfälle, Papier, Pappe, Klärschlämme, verschmutzte Erde, Schwermetalle, Mist.

Wir führen hauptsächlich zwei Gewebe, die für diesen Anwendungszweck geeignet sind: 230 und 400 g/m².

Diese werden mit einer Randverstärkung und Ösen im Abstand von 0,50 m gefertigt.

Bei Bedarf ist aber auch eine Fertigung nach Maß und sogar in großen Abmessungen möglich (siehe Wasserdichte Planen für die Lagerung).