SafeCover®

Mit der seit den 1990er Jahren geltenden Verpflichtung, Container mit Abdeckungen zu versehen, ist bei den Abdeckung- und Aufdeckungsvorgängen an Containern rasch ein erhebliches Sicherheitsproblem aufgetreten.

So sind die Container mit 30 bis 40 m³ Volumen über 2,5 m hoch. Manchmal erreichen sie sogar über 4 m, wenn sich der Container auf dem LKW befindet oder im Falle von Sattelcontainern.

Zahlreiche Fahrer erlitten schwere Unfälle beim Sturz vom Container bei der Anbringung des Netzes. Doch ein Netz anzubringen bleibt verpflichtend, denn beim Transport wegfliegende Abfälle können ebenfalls zu schweren Verkehrsunfällen führen. Daher haben sich die im Abfalltransport tätigen Unternehmen auf die Suche nach effektiven Lösungen gemacht, um das Auf- und Hineinsteigen in die Container zum Abdecken oder Aufdecken zu vermeiden.

Auch MTS hat sich als Partner der Transportunternehmer selbstverständlich mit dieser Frage auseinandergesetzt und nach einem einfachen, effektiven und wirtschaftlichen Produkt gesucht.

Bei dem ersten entwickelten Produkt handelte es sich um Netz an einer am Container angebrachten Auf-/Abrollvorrichtung. Der Bediener nutzte eine Stange und einen Auslegerarm, um das Netz auszubreiten. Dann wurde eine mobile Variante dieses Aufwicklers mit Magneten geschaffen. Doch diese beiden Lösungen erwiesen sich in der Handhabung sehr schnell als zu kompliziert für die tägliche Arbeit der Fahrer.

So entstand die Idee, die Auf-/Abrollvorrichtung wegzulassen und diese durch ein einfaches Befestigungssystem mittels Gummibändern am Boden der Container zu ersetzen. So wurde SafeCover® im September 2003 ins Leben gerufen und das System in Deutschland und Europa patentiert. Seitdem hat MIAGE Textile Solutions mehr als 10.000 Stück davon in Frankreich und auf Exportmärkten verkauft, während es das Produkt weiterentwickelt, damit sich die Abdeckungs- und Aufdeckungsoperationen bei Containern noch praktikabler und schneller durchführen lassen.

Dank SafeCover® wird das Sturzrisiko von Containern vollständig ausgeräumt. Die Fahrer arbeiten sicher, machen sich nicht schmutzig und sparen gleichzeitig Zeit im Vergleich zu einem Standardnetz oder automatischen Abdecksystemen.

Das SafeCover®-System umfasst:

  • 1 Netz für den LKW und 1 Netz für den Anhänger. Diese Netze werden in verschiedenen Qualitätsklassen und Abmessungen angeboten.
     
  • Eine Stange, ein Auslegerarm und ein Griff ermöglichen das einfache Ausbreiten des Netzes über die Abfälle. Pro Lastwagen oder Lastzug (LKW und Anhänger) wird ein solcher Zubehörsatz benötigt.
     
  • Befestigungsbausätze zum einfachen und dauerhaften Befestigen des Systems am LKW.
     
  • Eine Schulung: Für die Anbringung von SafeCover® ist eine Schulung erforderlich, die MIAGE Textile Solutions in Deutschland sowie im Ausland durchführt.
     
  • Verschiedenes Zubehör, das die Verwendung von SafeCover® noch effizienter macht.

 

patentierte produkte / eingetragene Marke