Luftdurchlässige Planen

Im Bemühen um Qualität hat MTS im Bereich Abdeckplanen (oder Abdecknetze) den Fokus von Beginn an auf gewebte Netze (auch als Gewebeplanen bezeichnet) gelegt.

Die werden als Gewebe bezeichnet, weil die senkrechten und waagerechten Fäden (Kette und Schuss) parallel verlaufen.

Der Vorteil dieser Gewebe Netze besteht darin, dass sie eine sehr hohe Reißfestigkeit aufweisen, da die Fäden sich verhaken, wenn sie unter Spannung stehen, wodurch sich Löcher deutlich langsamer vergrößern als bei gestrickten Netzen, welche am häufigsten verkauft werden.

Natürlich gibt es verschiedene Arten gewebter Netz. Es ist sehr schwer, den Unterschied zwischen einem gewebten Netz von guter und einem von schlechter Qualität zu erkennen.

MTS wählt für seine Kunden seit jeher Produkte aus europäischer Herstellung aus, die Gewebe Abdeckplanen von hoher Qualität anbieten und für deren Herstellung Polyethylen erster Güte als Ausgangsstoff verwenden. Dieser Rohstoff wird nicht durch Recycling gewonnen und ist sortenrein, überdies sind die Fäden UV-Schutz-behandelt, um den widrigsten Wetterbedingungen standzuhalten.

Im Zuge der Qualitätskontrolle der von unseren Werken gefertigten Produkte, wiegen und prüfen wir regelmäßig unsere Gewebe.

Nicht zuletzt bieten diese gewebten Planen einen großen Vorteil bei ihrer Verwendung. So sind sie ziemlich starr und gleiten daher gut über Abfälle, Pflanzenreste, Stroh und Metallteile hinweg. Somit lassen sie sich sehr leicht auf Containern anbringen und wieder abnehmen. Da sie sich zudem weniger verhaken, haben sie eine geringere Rissneigung und brauchen daher seltener ausgetauscht zu werden.

Konfektionierung:

Aufgrund ihrer Starrheit und ihrer Qualität sind diese Netze schwer zu konfektionieren. Dank unserer langjährigen Erfahrung können wir diese Abdecknetze dennoch nach Maß entsprechend dem Bedarf unserer Kunden anpassen: Standardnetze für Container, für Sattel- und Schubbodenauflieger, für Abfallpresscontainer, für Schubboden-Rahmennetze, für den Transport von Stroh und Pflanzen, usw.

Standard-Konfektion: Alle unsere Netze werden mit einem Saum mit doppelter Stärke und Doppelnaht gefertigt. Ösen zum Durchführen des Gummiseils sind im Abstand von 0,50 m angebracht.

Selbstverständlich führen wir jede Maßkonfektionierung unter Berücksichtigung der vor Ort herrschenden Anforderungen durch: Verstärkungssaum aus Plane, Anbringung von Verstärkungen an starker Reibung ausgesetzten Stellen, Abstand der Ösen nach Wahl, Naht für Handhabungsgurt, usw…

Fordern Sie den Besuch eines Technikers an, um das passende Produkt für Ihren Bedarf zu finden.

Wir haben ab Lager drei Gewebeartikel verfügbar:

  • Hochwertige Qualität 1206
  • Medium-Qualität 1270
  • Standard-Qualität 20/10


Eine Auswahl an Geweben erster Güte

Hohe Reißfestigkeit

Einfache Anbringung, da das Netz über die Ladung gleitet.

Standard- und Maßkonfektion.

3 Qualitätsklassen auf Lager